Eure Ideen, eure Projekte!

Unser Logo

Ihr habt eine Projektidee?  Das Jugendforum die Mittel dafür!

Zuerst überlegt euch genau, was ihr machen wollt und was ihr dafür braucht. Danach müsst ihr den kleinen Antrag ausfüllen, den ihr unten auf dieser Seite zum Download findet (keine Angst, das ist nicht so kompliziert, wie es sich anhört und ihr werdet dabei von Ida Schulz beraten und unterstützt. Habt keine Scheu sie zu kontaktieren).

Sobald ihr euren Antrag fertig habt, werdet ihr zum nächsten Treffen des Jugendforums eingeladen. Hier könnt ihr euer Projekt noch einmal persönlich kurz vorstellen. Im Anschluss beschließt das Jugendforum (das sind Kinder und Jugendliche wie ihr), ob euer Antrag gefördert werden soll oder nicht.

Damit das Jugendforum euer Projekt fördern kann, sollte die Idee dafür von euch selbst und nicht von Erwachsenen kommen. Ihr müsst euer Projekt eigenständig organisieren und umsetzen (also keine Firmen beauftragen oder einfach nur teure Dinge kaufen und hinstellen). Außerdem sollte euer Projekt auch anderen Kindern und Jugendlichen zu Gute kommen (können).

Beispiele:

  • wurde ein Begegnungs-Fußballturnier veranstaltet

  • wurde ein JUZ neu gestaltet

  • wurden Konzerte mit Bands und anderen Künstler*innen aus dem Lumdatal veranstaltet

  • wurde eine Gedenkstätten-Fahrt nach Hadamar organisiert

  • wurden verschiedene Fortbildungen und Workshops druchgeführt

  • ist ein Demokratie-Festival im Sommer geplant etc.

Hier gibt's den Antrag für Mittel aus dem Jugendfonds: